Kulinarischer Gralshüter Reinhard Gerer lud zur Dinnershow auf CAMELOT

Der perfekte Restaurant-Besuch
Der perfekte Restaurant-Besuch
22. Oktober 2015
Initiatorin von Biowirtin Cristina Rojik
Biowirtin: Europas einziges Gourmet-Restaurant mit reiner Bio-Küche wird in Kürze 8 Jahre alt
16. November 2015
Kulinarischer Gralshüter Reinhard Gerer im Camelot

Zahlreiche prominente Gaumenfreunde folgten dem Ruf von Starkoch und Neo-Schlossherr Reinhard Gerer an den Wiener Naschmarkt.

Reinhard Gerer hat es schon wieder getan! Der Starkoch und Tausendsassa revolutionierte nicht nur die österreichische Küche, sondern brachte 2003 auch erstmals die Dinnershow PALAZZO nach Österreich. Nachdem er sich aus dem Projekt zurückgezogen hatte, kehrte er immer wieder in das Metier zurück. Nach Reinhard Gerers TEATRO ist er nun Gastgeber für die mittelalterliche Dinnershow im SCHLOSSrestaurant CAMELOT am Wiener Naschmarkt.

Artistischen Einlagen & kulinarische Gaumenfreuden

Am 22. Oktober begaben sich zahlreiche prominenente Gäste auf Zeitreise. Als Burgfräulein kamen Elisabeth Engstler, Irene Maier, Christine Schubert, Sabine Mord. Ritterlich gaben sich Sir Christian Mucha, Wolfgang Schwarz, Thomas F. Koblmüller, Reinhard Jesionek und Gerald Pichowetz die Ehre. Die Gäste erwartete ein musikalischer Schlagabtausch, gespickt mit artistischen Einlagen und kulinarischen Gaumenfreuden in vier Gängen: Paillarde vom Bretonischen Hummer & marinierter Gänseleber, Suppe aus weißen Zwiebeln und Paradeisern mit konfierter Jacobsmuschel, Rosa gebratenes Rehnüsschen in Portwein mit weißer Polenta und zum süßen Finale tafelte Reinhard Gerer feinste Schokotarte an Baileysschaum mit frischen Beeren auf.

Die erfahrene Operetten-Sängerin Elisabeth Jahrmann verkörperte die fesche Wirtin Katharina und glänzte mit Charme und Humor. Auch die beiden männlichen Hauptdarsteller Alexander Helmer und Günther Martin überzeugten die Gäste mit Gesang auf höchstem Niveau und großem schauspielerischen Talent.

Die Dinnershow mit wechselndem saisonalem Menü ist Mittwoch bis Samstag um 19:30 Uhr zu sehen.

Karten ab € 95,- und Informationen gibt es unter www.oeticket.com, www.wien-ticket.at und www.camelot.wien.

Bilder zu dieser Presseaussendung: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/7240

Restaurant CAMELOT
Rechte Wienzeile 21
1040 Wien
www.camelot.wien

Copy link
Powered by Social Snap