PI: 5000 Gäste bei der Frühlingsgenusswoche der Wiener Top Gastronomie erwartet

Start der Reservierungen zum „Italian Food Festival“
2. Mai 2022

Meeting of girls at the fashion restaurant

Utl.: Fast 50 Restaurants bieten eine kulinarische Weltreise vom 30.05. bis 05.06. an 

  • Die Wiener Frühlingsgenusswoche findet von 30.05. bis 05.06. statt. 
  • Reservierungen ab dem 16.05. online auf https://www.gastro.news/events/genusswoche/ 
  • Die Top Gastronom*innen Oliver Jauk, Mario Bernatovic, Dominik Bolena, Jasmin und Alex Yang, Jue Yang und Catey Zhou, Yilmaz Cicekdal, Leo Doppler, Mirjam Tomek und Sijawasch Hayat  geben Startschuss zu den Reservierungen der Frühlingsgenusswoche

Im Frühling, wenn die Tage länger und die Temperaturen milder werden, steigt die Lust auf leichte Gerichte mit knackigem Gemüse, Fisch, Geflügel & Co. Die Schanigärten der teilnehmenden Restaurants, und deren buntes und vielfältiges Angebot warten auf die Gäste. 

Pünktlich zum Frühlingsbeginn laden die Spitzenköch*innen der Stadt zu einem besonderen kulinarischen Event rund um internationale, regionale und saisonale Köstlichkeiten ein. 

“Uns liegt das Wohl der Gäste und deren kulinarische Verpflegung schon immer am Herzen!“

Leo Doppler, Besitzer von Restaurant Hansen 


Das Konzept der Frühlingsgenusswoche: 

„Die Frühlingsgenusswoche ist eine großartige Gelegenheit für Liebhaber*innen ein internationales kulinarisches Erlebnis zu Fixpreisen zu erleben, ohne dabei Wien zu verlassen.“

Dominik Holter, Organisator Frühlingsgenusswoche 

Der Fokus der Frühlingsgenusswoche liegt auf regionalen und internationalen Köstlichkeiten, denn so schmeckt der Frühling am besten. Ziel ist es, die Vielfalt und Unterschiedlichkeit des kulinarischen Angebots Wiens einem breiten Publikum zugänglich zu machen und Begeisterung für die heimische Spitzengastronomie zu wecken. 

Bei Top-Restaurants ohne Haube bieten ein 4-Gängiges Menü um € 34,50, Restaurants mit einer Haube bieten zum gleichen Preis ein 3-Gängiges Menü an. Restaurants mit mehr als einer Haube können einen Aufpreis von € 10,- pro Haube verlangen.  


Regionaler und internationaler Hochgenuss 

„Viele unserer Gerichte haben einen mediterranen Touch. Unser Küchenchef hat hier völlig freie Hand.“

Dominik Bolena, Inhaber von Bolena 

Wer schon immer einmal eine kulinarische Reise erleben wollte, muss dafür Wien nicht einmal verlassen. Die Vielfalt der teilnehmenden Lokale liegt nicht nur in den Zutaten, sondern auch in der Herkunft der Gerichte. Die Reise führt in wenigen Schritten von österreichischen Spitzenrestaurants zu Japans Hauben Lokale, mit Stationen in Lateinamerika und dem Nahen Osten. Gourmets erleben eine Mischung aus Kultur, Geschichte und kulinarischen Genüssen.  

Die diesjährige Frühlingsgenusswoche begrüßt viele neue Restaurants wie Qero, Three Trees, Stöckl im Park, Split, Stadthalle, Hollerkoch, Augenweide, 1870, No Nê, Kuchlmasterei, Ramen Makotoya, Kng Tao und Wieden Bräu.  

Zudem finden Sie auch 2 und 3 Haubenlokale wie Das Schick und Ludwig Van, Pichlmaiers zum Herkner, Sakai, Albert, Buxbaum, Hansen, Eugen21, Émile, Toni’s Kulinarium 7, Der Grieche, Beef & Glory, La Tavolozza, Lobo y Luna, One Night in Beijing, Ella’s, Bolena, Handwerk, TwentyTwo, Don Alfredo, Specht, Midi, JUNN, Bodulo, Mikata Izakaya, Boxwood, Momoya und Arezu. 


Sponsoren der Frühlingsgenusswoche

Wir bedanken uns bei der Wirtschaftskammer Wien – Fachgruppe Gastronomie, Transgourmet und American Express für Ihre Unterstützung bei der diesjährigen Frühlingsgenusswoche. 


Der Veranstalter Culinarius 

Seit 2005 ist die Culinarius Gruppe (www.culinarius.at) ein zuverlässiger Partner für Gastronomie, Hotellerie, Getränke- und Lebensmittelindustrie. Culinarius hat ein breites Dienstleistungsangebot wie Unternehmensaufbau, Expansion, Sanierung oder Restrukturierung zu bieten. Die Culinarius Gruppe vereint starke Unternehmen mit 500.000 monatlichen Webseite Besuchern, viele Social Media Kanäle mit über 350.000 Followern, Newsletter Marketing mit über 200.000 Abonnenten und drei Apps mit über 10.000 Downloads. 

Copy link
Powered by Social Snap