Neuer Küchenchef im Flatschers

Spargelsaison beim Herkner
12. April 2018
Sommer im Sakai!
4. Juni 2018

Wien. Das Restaurant Flatschers steht für Zusammentreffen von Qualität und Gemütlichkeit. In einem internationalen Wohlfühlambiente werden beste Steakspezialitäten im New York Style auf dem eigens aus den USA importierten Lava-Steingrill gegart. Andreas Flatscher lud am Dienstag, den 15. Mai zur Präsentation des neuen Küchenchefs im Flatschers Restaurant & Bar.

Home » Presseaussendungen » Neuer Küchenchef im Flatschers

Andreas Flatscher, Pionier der hochklassigen Steak und Burger in Wien, präsentierte den neuen Küchenchef im Steakhouse Flatschers. Mit dem Neuen, Philipp Demel gibt es auch eine neue Speisekarte.

Philipp Demel: Neuer Küchenchef im Restaurant Flatschers

Philipp Demel übernimmt das Zepter in der Küche des Steakhouse. Einige renommierte Namen hat der Newcomer bereits auf seiner Liste. Steaks der Extraklasse und eine Auswahl an delikaten Burgern bleiben bestehen, dennoch bringt der „Junge Milde“ einige Innovationen mit sich. Auf der neuen Speiskarte finden sich neben einer noch breiteren Auswahl an Steaks aus Argentinien, Australien, den USA auch ein vegetarischer Jackfruit Burger. Sanft gegart werden die hochqualitativen Steaks nach wie vor auf dem eigens angefertigten Lava Steingrill aus den USA.

Steakhouse Pionier Andreas Flatscher

Er brachte mit dem Steakhouse Flatschers den Burger Trend nach Wien und gilt als Pionier der hochklassigen Steaks: Andreas Flatscher. Seit vielen Jahren leidenschaftlicher Gastronom, eröffnete er 2011 das Flatschers Restaurant. Vom klassischen Rib Eye Steak aus Argentinien oder New York Flank Steak bis hin zum grandiosen Tomahawk Steak, das im Ganzen gegrillt und direkt vor dem Gast tranchiert wird, hat das Flatschers alles für den Fleischliebhaber.

Über das Flatschers Restaurant & Bar

Das Steakhouse Flatschers hat sich seit 2011 als Institution für das perfekte Steak in Wien etabliert. Es steht für das Zusammentreffen von Qualität und Gemütlichkeit, sieht sich als internationales Wohlfühl-Lokal und bietet eine charmant-szenige Atmosphäre.

Zu den ausgezeichneten Steaks serviert man im Flatschers den hauseigenen Wakeholder Gin, erlesene Weine und ausgewählte Biere. Unter anderem ist es eine der wenigen Adressen in Wien, an denen sich Augustinger Hell und Edelstoff vom Fass auf der Karte findet.

Hier geht’s zur aktuellen Fotogalerie: https://fotoservice.culinarius.at/galerie/neuer-kuechenchef-im-flatschers/

Flatschers Restaurant & Bar
Kaiserstraße 113-115, 1070 Wien
Tel. Nr.: +43 1 523 42 68
Web: http://www.flatschers.at/steakhouse/

Copy link
Powered by Social Snap