Culinarius verkauft während des Shutdowns Restaurantgutscheine im Wert von € 250.000

Das Steax Restaurant
Das Steax startet mit neuem Küchenchef Manuel Grabner in den Sommer
15. Juni 2020
Wiener Bar Reopening Woche
Gemeinsam aus der Krise mit der Wiener Bar Reopening Woche
17. Juni 2020
Restaurantgutscheine Wien by Culinarius

Utl.: AMEX und Onlineshop restaurantgutscheine.wien leisten wertvollen Beitrag in einer schweren Zeit

  • Rund 80 teilnehmende Gastronomiebetriebe profitieren von Solidaritätskampagne von AMEX und Culinarius
  • Restaurantgutscheine generieren € 250.000 Umsatz während Corona-Shutdown
  • Onlineshop restaurantgutscheine.wien wird laufend ausgebaut

Gemeinsam mit AMEX und Culinarius durch die Krise

Die letzten Monate waren für viele Gastronomiebetriebe eine große Herausforderung. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen durch die COVID-19 Pandemie, mussten die Restaurantbesitzer ihre Lokale vorübergehend schließen. Dies führte in der gesamten Branche zu unvorhersehbaren Umsatzausfällen. Um dem entgegenzuwirken hat Culinarius, gemeinsam mit American Express, eine Kampagne zur Bewerbung von Online-Gutscheinen gestartet.

Solidaritätskampagne für die Gastronomie

Ziel dieser Kampagne war es den KundInnen die Möglichkeit zu geben während dieser Zeit die Wiener Gastronomie zu unterstützen. Ganz nach dem Motto “Alles wird Gut-schein“ konnte durch den Kauf dieser Gutscheine Solidarität gezeigt werden. Als Dank dafür boten die teilnehmenden Betriebe attraktive Rabatte.

Die Kampagne war ein voller Erfolg! Viele haben die Chance genutzt, um ihre Lieblingslokale zu unterstützen. Durch den Verkauf der Restaurantgutscheine konnte trotz geschlossener Türen rund 250.000 Euro Umsatz erwirtschaftet werden. Die Solidarität und Loyalität der Kunden gab vielen RestaurantbesitzerInnen die Hoffnung auf eine baldige Rückkehr zur Normalität.

Onlineshop restaurantgutscheine.wien wird weiter expandieren

Die Aktion erfolgte über den Onlineshop https://restaurantgutscheine.wien. Diese Plattform, betrieben von Culinarius, existiert bereits seit einigen Jahren und wird laufend ausgebaut. Die Dienstleistung soll bald auf Deutschland ausgeweitet werden. 

Copy link