JOBELINE hilft der Gastronomiewelt mit wiederverwendbaren Gesichtsmasken

Neue Initiative „zum Wohle“ erfolgreich gestartet
27. April 2020
Gemeinsam aus der Krise mit der Reopening Woche
5. Mai 2020

Utl.: Zusammenarbeit ist in der fordernden Zeit der Schlüssel zum Erfolg

  • Gastro-Bekleidungsunternehmen JOBELINE bietet ab sofort wiederverwendbare Mund- und Nasenmasken an
  • Zukünftige Maßnahmen sollen einfach, kostengünstig und nachhaltig durchgeführt werden
  • Culinarius geht eine Kooperation mit JOBELINE ein und ermöglicht Ermäßigungen für Einkauf der verpflichtenden Gesichtsmasken

JOBELINE, der Onlineshop für moderne Berufsbekleidung für die Gastronomie, zieht mit den Entscheidungen der Regierung mit und passt sein Angebot an die Gastronomiewelt an. Die Mund- und Nasenmaskenpflicht ist zurzeit in der Gastro das unbeliebteste und umstrittenste Thema, dennoch wird zukünftig kein Umweg um Gesichtsmasken führen. Culinarius startet eine Kooperation mit JOBELINE und bietet mit dem Code „CulinariusCovid19“ einen 10% Rabatt* an.

Neue Lösungen mit wiederverwendbaren Stoff-Gesichtsmasken
JOBELINE hat sofort die Chance ergriffen in dieser außergewöhnlichen Situation den Gastronomen unter die Arme zu greifen. Im Kombishop von  VEGA | ERWIN M. | JOBELINE sind nun 2-lagige Mund- und Nasenmasken, welche auch einen integrierten Einschub für optionale Filtereinsätze ermöglichen, vorzufinden. Die Schutzmasken vermindern das Verteilen von Tröpfen beim Husten, Niesen und Sprechen, was zu dieser Zeit äußerst wichtig ist.

Das Gastroausstatter stellt die Masken in einer Einheitsgröße her, wobei die seitlichen Gummibänder einstellbar sind und ein Drahtbügel über der Nase eingesetzt ist. Das Stichwort hier sind die wiederwendbaren Baumwollmasken, die ganz einfach täglich gewaschen werden können und sollen. Im Allgemeinen wird empfohlen, die Maske nach 4 Stunden zu wechseln. Doch die Möglichkeit der waschbaren Stoffmasken spiegelt ebenso ihre Nachhaltigkeit sowie Kostenfreundlichkeit wider. Beim 50 Mal Tragen des Gesichtsschutzes liegen die Kosten bei 0,10 – 0,20€. Dazu sind im neuen Angebot passend geschnittene Filter aus 100% Polyester im praktischen 10er Pack erhältlich, die genauso pflegeleicht sind. Selbstverständlich gibt es die Schutzmasken in diversen Farben und Mustern. Eine Personalisierung mit dem Firmenlogo ist ab 100 Stück möglich.

Mit Rabattcode „CulinariusCovid19“ die Chance ergreifen
Culinarius unterstützt mit Kooperationspartner VEGA | ERWIN M. | JOBELINE weiterhin tatkräftig die Wiener Gastronomie. In dieser herausfordernden Zeit, in welcher Gesichtsmasken zu unserem Alltag gehören und dies voraussichtlich eine lange Zeit bleiben werden, müssen wir das bestmögliche aus der Situation machen. Bei einem Gesamtbestellwert von 1.000 € netto erhalten alle Kunden mit dem Code „CulinariusCovid19“ eine Ermäßigung von 10%.

Die Mund- und Nasenmasken finden Sie unter www.jobeline.com/at-de/ . Bei Rückfragen steht Ihnen Julia Reischütz zur Verfügung (julia.reischuetz@em-group.at, Vertreibsaußendienst JOBELINE). 

* gültig ab einem Netto-Einkaufswert von 1.000 € im Kombi-Shop bei VEGA | ERWIN M. | JOBELINE

Rückfragehinweis
Katarina Bosnjak, BA
Junior PR & Social Media Consultant
Culinarius Beteiligungs und Management GmbH
Telefon: +43 1 51 22 55 7
E-Mail: info@culinarius.at

Copy link