Start der Wiener Herbstgenusswoche

Zu Halloween schaurige Genussmomente verschenken oder selbst-genießen
29. Oktober 2021
Es ist wieder soweit – traditionelles Ganslessen startet
3. November 2021

Herbstlicher Hochgenuss in luftigen Höhen: Auftakt zur Herbstgenusswoche Wiener Spitzengastronom*innen und Vertreter der Branche feiern den Start der Wiener Herbstgenusswoche bei spektakulärem Ausblick im Wiener Riesenrad. Unter der Gästen sind Starkoch Toni Mörwald, Gastronom Oliver Jauk (Restaurant Ludwig Van), Köchin und Gastronomin Vlatka Bijelac (Beef & Glory), Fachgruppenobmann Peter Dobcak sowie Veranstalter Dominik Holter.

Utl.: Eine Woche lang regionaler und saisonaler Hochgenuss zum Fixpreis

Ab heute können Gourmetliebhaber in Wien und Umgebung herbstliche Dreigänge Menüs zum besonderen Fixpreis genießen. Pünktlich zum Einzug des Herbstes laden die Spitzenköch*innen der Stadt zu einem besonderen Genussevent rund um regionalen und saisonalen Genuss ein. Bereits zum zweiten Mal veranstaltet Culinarius die Herbstgenusswoche in und um Wien und bietet dreigängige Gourmetdinner zum exklusiven Fixpreis an. Um nur €34,50 können Genießer*innen in Spitzenrestaurants mit einer Haube herbstliche Menüs degustieren. Je weiterer Haube wird ein kleiner Aufpreis von €10,- verrechnet. In Restaurants ohne Haube bleibt der Preis mit €34,50 gleich, das Menü wird jedoch um einen weiteren Gang auf ein 4-Gänge-Dinner ergänzt. 

Das Aufgebot der Spitzengastronom*innen lässt Gourmet-Herzen höher schlagen. Ob österreichische, japanische oder italienische Küche, egal ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch, dieses kulinarische Ereignis ist ein Fixpunkt im Kalender jede*r Feinschmecker*in.

„Mit der Herbstgenusswoche laden wir sowohl Kenner*innen als auch neue Genießer*innen zur gehobenen Wiener Gastronomie ein. Ziel ist es ein breites Publikum für die hiesige Spitzengastronomie zu begeistern und Berührungsängste zu minimieren.“, so Organisator der Herbstgenusswoche Dominik Holter. 

Buchungen sind nur online auf der offiziellen Website des Veranstalters möglich: http://gastronews.wien/club/genusswochen/herbstwoche/

Der offizielle Hashtag des herbstlichen Genussevents ist #herbstgenusswoche.


Regionaler und saisonaler Hochgenuss 

Im Herzen der Herbstgenusswoche steht der Fokus auf regionalen und saisonalen Genuss. Ziel ist es die Vielfalt des hiesigen Genusses einem breiten Publikum zugänglich zu machen und für die lokale Spitzengastronomie zu begeistern.

 Die teilnehmenden Restaurants der diesjährigen Herbstgenusswoche sind: Ludwig Van, Toni Mörwalds Restaurant „Schloss Grafenegg“, Motto am Fluss, Das Schick, Hansen, Deval, Boxwood, Eugen21, Pichlmaiers zum Herkner, Buxbaum, Beef & Glory, Stuwer, Lobo y Luna, Huth Gastwirtschaft, Huth Da Moritz, Restaurant & Weinbar Bolena, Midi Café & Bistrot, One Night in Beijing, Vin, Wiener Rathauskeller, Junn Bar & Kitchen, Toni’s Kulinarium 7, Twenty Two Restaurant, Trattoria La Scala, La Tavolozza, Tulsi, Split, Makka, ef16 Restaurant, Ramen Makotoya, Steax, Handwerk, Don Alfredo und China Kitchen.
Die Partner und Sponsoren der Herbstgenusswoche by Culinarius sind American Express, Transgourmet, die Fachgruppe Gastronomie der WKO Wien, HolyRecipe und Geenie. Alle Partner und Sponsoren unterstützen eine Initiative die den Wiener Gastronom*innen zusätzlichen Umsatz bringt und somit zum Wachstum der Branche beiträgt.


Der Veranstalter Culinarius

Die Culinarius Gruppe (www.culinarius.at) bringt Gastronomen, Gäste und Lieferanten an einem Tisch. Unter diesem Motto bietet das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen ein umfassendes Know How für die Gastronomie. Neben der Herbstgenusswoche und der traditionellen Wiener Restaurantwoche richtet Culinarius jährlich über 500 weitere kulinarische Events und Genussangebote aus.

Copy link
Powered by Social Snap